In Partnerschaft mit

Präsenz- oder Remote- Teilnahme möglich

Akkreditiert als University Certificate of Advanced Studies (CAS)

Certificate in Competitive Strategy - Die Kunst der Analyse und Entwicklung von Wettbewerbsstrategien<

Die Kunst der Analyse und Entwicklung von Wettbewerbsstrategien

Sie lernen, mit strategischer Perspektive Industrien, Märkte und Wettbewerber zu betrachten. Diese Erkenntnisse bringen Sie in die Formulierung eigener Strategien ein. Mittels War Games werden dynamische Wettbewerbsstrategien entwickelt und deren Umsetzbarkeit überprüft. Erfolgreiche Unternehmen beherrschen diesen Strategieentwicklungsprozess perfekt: kontinuierliche Wettbewerbsbeobachtung gepaart mit innovativer Strategieanpassung. Wettbewerber werden ausmanövriert und überrascht!

Akkreditiert als University Certificate of Advanced Studies (CAS)

Certificate in Competitive Strategy - Die Kunst der Analyse und Entwicklung von Wettbewerbsstrategien<

Die Kunst der Analyse und Entwicklung von Wettbewerbsstrategien

Sie lernen, mit strategischer Perspektive Industrien, Märkte und Wettbewerber zu betrachten. Diese Erkenntnisse bringen Sie in die Formulierung eigener Strategien ein. Mittels War Games werden dynamische Wettbewerbsstrategien entwickelt und deren Umsetzbarkeit überprüft. Erfolgreiche Unternehmen beherrschen diesen Strategieentwicklungsprozess perfekt: kontinuierliche Wettbewerbsbeobachtung gepaart mit innovativer Strategieanpassung. Wettbewerber werden ausmanövriert und überrascht!

Inhalt

Tag 1: Strategien von Wettbewerbern analysieren (ICI-21)

ICI 21 Strategien von Wettbewerbern analysierenDie Königsdisziplin der Competitive-Intelligence-Analysen ist die Analyse von Wettbewerber-Strategien. Die Unternehmen der Wettbewerber-Peer-Group werden hierzu detailliert aus sechs Perspektiven analysiert. Anschließend wird eine Integration dieser Teilanalysen zu einer Strategiebewertung durchgeführt. Sind die Wettbewerber-Strategien erst einmal bekannt, so kann die eigene Strategie entsprechend entwickelt werden, um nachhaltige Wettbewerbsvorteile zu erlangen. Ebenso lassen sich Überraschungen durch Wettbewerberaktivitäten vermeiden. Verständnis für die interne Sicht des Wettbewerbers wird somit aufgebaut. Aus Reaktionsprofilen lassen sich zukünftige Reaktionen der Wettbewerber ableiten und z.B. Wettbewerber-Szenarios und War Games aufbauen.

 

Tag 2: Business War Gaming für die Konkurrenzanalyse (ICI-30)

ICI 30 Business War Gaming für die KonkurrenzanalyseZiel eines Business War Games ist es, mögliche Veränderungen der Märkte und Aktivitäten der Wettbewerber vorherzusehen, um die bestmöglichen Reaktionen hierauf zu entwickeln. So entstehen schlagkräftige Strategien mit einem ausgeprägten wettbewerbsorientierten Charakter. Durch War Gaming verändert sich der Betrachtungsfokus der Beteiligten von einer internen auf eine externe Sichtweise. Wahrnehmungsverzerrungen können so abgebaut werden.
In diesem Workshop werden die Teilnehmer Schritt für Schritt an die War Gaming Methodik herangeführt. Durch zahlreiche Praxisbeispiele und eigene Erfahrungen werden Teilnehmer befähigt War Games zu planen und durchzuführen.

Tag 3: Strategische Marktanalyse (ICI-31)

ICI 31 Strategische MarktanalyseHäufig muss ein Competitive Intelligence Analyst die Marktattraktivität für neue Produkte oder Dienstleistungen abschätzen. Hierzu müssen Marktpotenzial, Segmente, Gewinnpotenzial und die Wettbewerbssituation bewertet werden, um die zukünftige Entwicklung dieser Faktoren zu prognostizieren. Ergebnisse einer strategischen Marktanalyse sind Grundlage für die Entwicklung von Produkt- und Unternehmensstrategien, Szenarioplanung und Benchmarking-Analysen. Dieser Workshop beinhaltet eine umfassende Darstellung bewährter Methoden der Strategischen Marktanalyse. Ohne theoretischen Ballast werden anschaulich die methodischen Grundlagen vermittelt und diese unmittelbar anhand einer Fallstudie eingeübt.

Tage 4/5: Dynamische Wettbewerbsstrategien entwickeln und umsetzen (ICI-33)

ICI 33 Competitive StrategiesWie kann sich ein Unternehmen in dynamischen Märkten behaupten und sogar Wettbewerbsvorteile aus diesem Umfeld ziehen? Die Kunst der erfolgreichen Strategieentwicklung liegt in einem kontinuierlichen Wissensaufbau sowie im „richtigen Timing“ (Geschwindigkeit und Sequenz) bei der Umsetzung der Unternehmensstrategie. Eine „optimale“ Strategie für dynamische Märkte ergibt sich aus einer Kombination von aktueller Zielerreichung und dem Aufbau von Änderungspotenzial (der Manövrierbarkeit des Unternehmens). Eine Unternehmensstrategie muss sicherstellen, dass das aktuelle Marktpotenzial ausgeschöpft wird und frühzeitig neue Produkte und Dienstleistungen generiert werden.

Betreute Ausarbeitungen und Prüfung (Assignments & Exam)

Assignments Exam - Competitive/Market Intelligence Certificate Nach den Unterrichtstagen bearbeiten Sie betreute Aufgaben, um das erworbene Wissen anzuwenden und zu vertiefen. Die betreuten Ausarbeitungen stellen Sie vor die Herausforderung reale Probleme mit aktuellen Methoden zu lösen. Als Grundlage hierfür dient unsere Online-Lernplattform Moodle über die Sie mit dem Übungsleiter und anderen Teilnehmern effizient kommunizieren können. Sie erhalten ein persönliches Feedback über ihren Leistungsstand und können sich so gezielt auf die anschließende Zertifikatsprüfung vorbereiten. Diese wird nach erfolgreicher Teilnahme an den Ausarbeitungen terminiert und online durchgeführt.

Ihre Vorteile

Ihre Vorteile

  • Erwerben Sie ein Universitätszertifikat “Certificate of Advanced Studies” mit 12 Credit Points (CP) gemäß ECTS (European Credit Transfer and Accumulation System).
  • Unser umfassendes, praxiserprobtes Blended-Learning-Konzept bestehend aus Präsenzunterricht, on-line Modulen und individueller Betreuung, stellt Ihren Lernerfolg und unsere Weiterbildungsqualität sicher.
  • Profunde Competitive Intelligence Ausbildung.
  • Beherrschen Sie aktuelle Strategieentwicklungsansätze.
  • Antizipieren Sie zukünftige Wettbewerberaktivitäten und implementieren Sie einen Monitoringprozess für Wettbewerberstrategien.
  • Entwickeln Sie eine eigene strategische Denkweise. Durch die Diskussion mit den anderen Teilnehmern erweitern Sie Ihren Strategiehorizont.
  • Erwerben Sie die kritischen Kompetenzen, die von Arbeitgebern gesucht werden.
  • Internationale Zertifikatsausrichtung; optional können Sie englischsprachige Module im Ausland besuchen.
  • Das CCS ist Teil des umfassenden “Certificate of Proficiency in Competitive Intelligence (CPCI)”.
  • Als ICI-Alumni haben Sie zahlreiche weitere Vorteile, wie Discounts bei Veranstaltungen.

Teilnehmer

Teilnehmer

Teilnehmer sollten bereits über erste Berufserfahrung verfügen, und eine solide Ausbildung im Bereich Markt- und Wettbewerbsbeobachtung bzw. –analyse anstreben. Bei vorhandener Expertisen können einzelne Module entfallen.

    • Competitive/Market Intelligence Analysten und Manager
    • Marktforscher und strategische Marktanalysten, insbesondere im B2B Märkten
    • Unternehmens- und Strategieberater
    • Geschäftsführer, Abteilungsleiter, Linienmanager
    • Unternehmensgründer
    • Unternehmensentwickler
    • Produktmanger

Paket

Paket

  • 40 Stunden Unterricht (Remote)
  • Schriftliche Abschlussprüfung
  • Zwei benotete Projekte („Assignments“) im Nachgang zum Unterricht
  • Zugang zur ICI-Online-Lernplattform mit Unterrichtsmaterialien
  • Zugang zum ICI-Insight-Center (Webinare, Präsentationen, Interviews)
  • Workshop-Handouts (inkl. Fallstudien)
  • Universitätszertifikat “Certificate of Advanced Studies” (12 Credit Points; ca. 290 Stunden Arbeitsaufwand).
  • Persönliches Coaching während Ihres Zertifikats

Bewerbung

Bewerbung

Unsere Zertifikate sind anspruchsvoll und intellektuell herausfordernd. Sie sollten genug Zeit einplanen, um den hohen Anforderungen der Ausbildung am ICI gerecht zu werden.

Fordern Sie noch heute Ihr Bewerbungspaket an! Wir beraten Sie gerne individuell bei der Planung Ihrer ICI-Reise zum zertifizierten Competitive / Market Intelligence Spezialisten!

Ablauf

Ablauf

Schedule CCIM CCS DE

Session Datum Zeit
Einführungswoche 5. Mai 2023 14:00 - 16:00
ICI-21 22. - 23. Mai 2023 13:00 - 17:00 
ICI-30 25. - 26. Mai 2023 13:00 - 17:00 
ICI-31 05. - 06. Juni 2023 13:00 - 17:00
ICI-33 12. - 13. und 15. - 16. Juni 2023 13:00 - 17:00
Examen Individuell  

 

Gebühren/Termine

  • Datum:
    (mehr Informationen finden Sie unter Ablauf)
  • Workload: 300 Stunden (12 ECTS credit points) über 12 Wochen
  • Teilnahmegebühr:€ 3.995 (zzgl. MwSt.)
  • BEWERBEN

Rabatte 

ICI Alumni: Absolventen von ICI-Zertifikaten (lebenslanger 10% Rabatt).
ICI Loyalty Discount: Teilnehmer an ICI-Workshops oder Konferenzen, innerhalb der letzten 3 Jahre (10% Rabatt).
Buchung von mehreren Workshops  oder mehrere Teilnehmer an einem Workshop: 10% Rabatt für den 2ten, 3ten, ... Workshop/Teilnehmer.

Es ist immer nur ein Rabatt anwendbar.

Log in

create an account