Counter-Intelligence

Informationsschutz, Abwehr von illegalen Angriffen gegen Ihr Unternehmen

Informationen sind ein Unternehmenswert, der genauso kategorisiert, quantifiziert und geschützt werden muss wie jeder andere. Die Sicherheit und der Informationsschutz sind ein Managementthema, kein technisches Problem – es geht um Menschen und Arbeitsabläufe. Technik kann helfen, Risiken für Ihre Informationen zu verringern. Letztlich sind es aber Menschen, die diese Risiken schaffen. Die Mehrzahl von Informationsverlusten findet innerhalb der eigenen Organisation statt, aber auch durch Lieferanten und Kunden die routinemäßigen Zugriff auf Ihre Informationssysteme haben.
In diesem Workshop werden die wesentlichen Bedrohungsformen durch Wirtschaftskriminalität aufgezeigt und Möglichkeiten ihrer Abwehr (Counter Intelligence) vorgestellt.

Workshop-Schwerpunkte

Identifikation von Bedrohungen für den Informationsschutz

  • Identifikation und Bewertung von Informationsrisiken
  • Analyse der Risiken für das Unternehmen vor dem Hintergrund bereits getroffener Abwehrmaßnahmen
  • Überwachung von Informationsrisiken
  • Lauschangriffe: Ausspähung und Belauschen von Räumlichkeiten als Realität oder Fiktion?

Social Engineering

  • Aushorchen der eigenen Mitarbeiter
  • Einschleusung Fremder in ein Unternehmen
  • Nutzung externen Personals
  • Pretext calls
  • Recruitment
  • Schwachstellenanalyse und Prävention
  • Mitarbeiterschulungen
  • Strategien gegen Social Engineering

Technische Spionageabwehr

  • Angriffsvektoren gegen Daten- und Kommunikationsnetzwerke
  • Schwachstellenanalyse: Faktor Mensch
  • Möglichkeiten und Grenzen technischer Lösungen

Kommunikationssicherheit

  • Sichere und unsichere Arten der Datenübertragung
  • Abwehr von Eingriffen in Kommunikationsstrukturen
  • Risikominimierung der Kommunikation

Bedrohung Internet?

  • Sicher recherchieren
  • Bewegungsprotokolle und Datentransfer
  • Ausspähen durch Schadsoftware

Optionale Literatur

Weitere Informationen

Nächster Termin:

  • Date: -
  • Veranstaltungsort:Bad Nauheim
  • Gebühren: 695 € (zzgl. MwSt)
  • Anmelden

Newsletter Registration

Abonnieren Sie unseren Newsletter, um aktuelle News, Event- und Workshoptermine zu erhalten.

Log in

create an account